mri

Archiv 2006

Dr. Bettina Jungwirth erhielt auf dem Jahreskongress der Society of Neurosurgical Anesthesia and Critical Care den „Resident Travel Award“ für ihre Arbeit „Cerebral inflammatory reaction and neurocognitive performance after cardiopulmonary bypass in rats."
Die wissenschaftliche Projektarbeit „Xenon impairs neurocognitive and histologic outcome after cardiopulmonary bypass combined with cerebral air embolism in rats” von Dr. Bettina Jungwirth wurde von der Johannes B. Ortner-Stiftung der Technischen Universität München ausgezeichnet.

Dr. Christiane Frick wurde auf dem Annual Meeting 2006 der American Society of Anesthesiologists (14.-18.Oktober 2007, Chicago) der 1. Preis des „Resident Research Award“ für die Arbeit „Long-Term Effects of Botulinum Toxin on Neuromuscular Function” (Autoren: C.G. Frick, M. Richtsfeld, N. Sahani, M. Blobner, J.A.J. Martyn) verliehen.

Die wissenschaftliche Arbeit „Long-Term Effects of Botulinum Toxin on Neuromuscular Function” von Dr. Christiane Frick wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG; (KON 1356/2006; HA 5347-1-1) unterstützt.

Dr. Marc Helming wurde auf dem 19. Jahrestreffen der American Society of Critical Care Anesthesiology 2006 für seine Arbeit „Recovery of Critical Illness Myopathy – Effects of Immobilization and Inflammation in Rats” mit dem "Travel Award" ausgezeichnet.

Dr. Marc Helming erhielt im Rahmen der 36. Bayerischen Anästhesietage am 7. Oktober 2006 den 3. Preis für die Posterpräsentation „Immobilisation beeinflusst die Erholung der Muskelfunktion nach experimenteller Critical-Illness-Myopathie stärker als Inflammation“.

Auf dem Workshop „Biosignalverarbeitung – Schrittmacher in der Biomedizinischen Technik. Aktueller Stand, neue Entwicklungen und Tendenzen“ der Deutschen Gesellschaft für Biomedizinische Technik im VDE (14. Juli 2006) erhielt Daniela Lücke für ihren Vortrag „Support-Vektor-Maschinen als Indikatoren für das neurophysiologische Narkosemonitoring“ den 1. Preis des Nachwuchswissenschaftler-Wettbewerbs der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.