mri

Allgemeine Informationen

Liebe Patientin, lieber Patient,

wir, das sind Ärztinnen und Ärzte der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin zusammen mit unserem Fachpflegepersonal, verstehen uns als ein Team. Auf dieser Seite möchten wir Sie über unsere verschiedenen Aufgaben informieren, um Ihnen eine Vorstellung vom Ablauf der anästhesiologischen Betreuung vor, während und nach einer Operation zu vermitteln. Unser Ziel ist es, durch Aufklärung Unsicherheiten und Ängste abzubauen. Wir hoffen damit, Operationen und eventuelle Untersuchungen für Sie so sicher und angenehm wie möglich zu machen.

Was heißt Anästhesie?

"Anaisthesia" kommt aus dem Griechischen und bedeutet Unempfindlichkeit (z. B. gegen Schmerz-, Temperatur- und Berührungsreize). Während und nach dem Eingriff sorgt ein ganzes Team für die Ausschaltung des Schmerzes und führt die Kontrolle wichtiger Vitalfunktionen wie Atmung und Kreislauf durch. 

Informationen zu Ihrer Sicherheit

Wenn Sie wegen einer Operation ins Krankenhaus kommen, ist es für einen reibungslosen Ablauf wünschenswert, dass Sie den Anästhesie-Fragebogen frühzeitig lesen und ausfüllen. Vor dem Eingriff wird ein Arzt unserer Anästhesieabteilung offene Fragen mit Ihnen besprechen. Des Weiteren wird aus verschiedenen Verfahren eines vorgeschlagen, das sich für Sie und die Durchführung der bei Ihnen vorgesehenen Operation am besten eignet. Bei dieser Entscheidung hat Ihre Sicherheit neben Aspekten Ihres Komforts höchste Priorität. Je besser Sie informiert sind, desto angenehmer und sicherer wird Ihr Aufenthalt bei uns sein. Wir informieren Sie, damit Sie sich mit wenigen Verhaltensregeln optimal auf die geplante Anästhesie vorbereiten können.

Informieren Sie sich außerdem über